LÖSUNGEN

2. WERTSTEIGERUNGS-MASTERPLAN

Wie strukturiert Valresult das Wertsteigerungsprojekt?

In enger Zusammenarbeit mit dem Klienten entwickelt Valresult einen Wertsteigerungs-Masterplan, der die sinnvollen Stossrichtungen anhand von Werthebeln systematisch definiert, erläutert, quantifiziert und operationalisiert. Auf der Grundlage der Werthebel werden Massnahmenpakete bestimmt und auf ein in sich stimmiges Gesamtprogramm  (Multiprojektmanagement)  mit pragmatischen Zeit- und Ressourcenachsen heruntergebrochen. Dies beinhaltet die Validierung möglicher Akquisitionsziele. Das  intensiv arbeitende Programmteam besteht neben Valresult aus einem kleinen Kreis qualifizierter Führungskräfte des Unternehmens unter interner Leitung oder bei Bedarf geführt durch Valresult.

 

Der entscheidende Meilenstein ist die intensive Diskussion und Verabschiedung des Wertsteigerungs-Masterplans im Verwaltungsrat oder Vorstand des Klientenunternehmens nach zwei bis vier Monaten.